Kottütenspender für die Ortsgemeinde

Artikel im Nachrichtenblatt VG Alzey-Land vom 3.05.2017

 

Für die meisten Hundebesitzer ist es eine Selbstverständlichkeit, die Hinterlassenschaften ihres Vierbeiners mit dafür vorgesehenen Beuteln aufzusammeln und im Restmüll zu entsorgen. Dies zeigt sich im Bereich des Hundesportgeländes des Rainbow Agility Teams in Framersheim, wo der Hundeverein schon seit geraumer Zeit einen Kottütenspender installiert und einen Müllbehälter zur Entsorgung bereitgestellt hat.

 

Als Beitrag zum Umweltschutz überreichte Lisa Marquardt (1. Vorsitzende des Rainbow Agility Team e. V.) dem Ortsbürgermeister Ulrich Armbrüster einen Kottütenspender mit Erstbestückung zur Aufstellung im innerörtlichen Bereich. Wir wünschen uns, dass alle Hundehalter unserem guten Beispiel folgen und regen Gebrauch von dieser Einrichtung machen.

 

Der Ortsbürgermeister bedankte sich für diese Aktion und versicherte, dass weitere Einrichtungen dieser Art angeschafft werden, damit die Ortsstraßen sowie der Ortsrandbereich sauber gehalten werden.

 

C. G.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kottütenspender für die Ortsgemeinde